Allgemeines

Finden die Veranstaltungen bei jedem Wetter statt?
Grundsätzlich ja. Wir behalten uns jedoch vor, die Veranstaltungen bei besonders widrigen Wetterbedingungen auch kurzfristig abzusagen. Dies erfahrt ihr aber rechtzeitig vom Veranstaltungsleiter.
Gibt es auch Veranstaltungen für Erwachsene?

Ja.

Als Teilnehmer sind Erwachsene herzlich bei unseren Tagesfahrten, beim Skikurs Halli.Galli und beim USC.Weekend  willkommen. Zudem gibt es die Möglichkeit als Tagesfahrer beim Snow.Act sowie beim USC.Weekend mitzufahren.

Ich komme nicht aus Eferding, kann ich trotzdem bei allen Veranstaltungen teilnehmen?

Ja.

Wir fahren bei den Veranstaltungen immer aus Eferding los.

Wir freuen uns über Teilnehmer aus allen möglichen Regionen. Bei unseren Veranstaltungen haben wir regelmäßig viele Teilnehmer aus den Nachbar-Gemeinden und Nachbar-Bezirken. Wir hatten aber auch schon Teilnehmer aus Traun, Sattledt, Wien, Graz, München oder Barcelona.

Kann ich mich von einer Veranstaltung abmelden?

Ja – du kannst dich jederzeit beim jeweiligen Veranstaltungsleiter abmelden. Beachte aber bitte die Stornobedingungen der jeweiligen Veranstaltung.

Was ist alles in meiner Leihausrüstung enthalten?

Deine Leihausrüstung beinhaltet folgende Dinge:

  • Ski oder Snowboard
  • Stöcke
  • Ski- oder Snowboardschuhe
  • Helm

Deine Leihausrüstung beinhaltet folgende Dinge nicht:

  • Skibrille
  • Skihose bzw. Skijacke
  • Haube, Handschuhe oder Schal
Was mache ich, wenn ich an Reisekrankheit leide?

Sollte bekannt sein, dass dir bei der Busfahrt leicht übel wird, dann gib dies bitte gleich bei der Anmeldung an. Wir werden im Bus einen entsprechenden Sitzplatz für dich reservieren.

Wenn dir während der Fahrt übel wird, sage dies bitte so bald wie möglich einem USC-Betreuer. Wir kümmern uns um dich!

Was mache ich, wenn ich eine Lebensmittelunverträglichkeit habe?

Gib dies bitte gleich bei der Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung an.

Was mache ich, wenn ich krank werde?

Bitte gib dem Veranstaltungsleiter unbedingt so bald wie möglich telefonisch oder per Mail Bescheid. Mit ihm kannst du alle Details besprechen. Bitte lass uns so schnell wie möglich eine ärztliche Krankenbestätigung zukommen.

Nähere Infos findest du auch in unseren Stornobedingungen.

Welche Ausbildung haben meine Betreuer?

Deine Betreuer haben unterschiedliche Ausbildungen. In unserem Team gibt es Übungsleiter, Instruktoren, Trainer, Anwärter und Landeslehrer.

Wie soll ich vorgehen, wenn ich zu spät zur Abfahrt komme?

Gib dem Veranstalungsleiter unbedingt so bald wie möglich telefonisch Bescheid.

Mitgliedschaft

Kann ich beim USC aktiv mitarbeiten, auch wenn ich keine Schneesport-Ausbildung habe?

Auf jeden Fall!

Es gibt viele andere Möglichkeiten, wie du deine Talente in den USC einbringen kannst (z.B. Mitarbeit bei Workshops, organisatorischen Tätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Siegerehrung, Sponsorensuche, Gestaltung von Homepage und Werbung, Videos und Fotos,…).

Vielleicht hast du noch weitere Stärken, die gut zum USC passen. Lass es uns wissen und kontaktiere uns ganz einfach über das Kontaktformular!

Solltest du Interesse an einer Ausbildung haben, unterstützt dich der USC sehr gerne bei der Planung und Organisation.

Kann ich beim USC als Betreuer mitmachen?

Ja, sehr gerne.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter in unserem Team.

Wenn du schon eine Schneesport-Ausbildung hast, kannst du bei unseren Veranstaltungen als Ski- oder Snowboardlehrer mitarbeiten. Es gibt aber auch viele andere Möglichkeiten, wie du deine Talente in den USC einbringen kannst (zB bei Workshops, organisatorischen Tätigkeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Siegerehrung,…).
Solltest du Interesse an einer Ausbildung haben, unterstützt dich der USC sehr gerne bei der Planung und Organisation.

Kontaktiere uns ganz einfach über unser Kontaktformular!

Muss ich USC-Mitglied sein, um bei den Veranstaltungen mitmachen zu können?

Eine Mitgliedschaft ist bei allen Veranstaltungen des USC Plicht. Davon ausgenommen sind unsere Tagesfahrten.

Alle Vorteile einer Mitgliedschaft beim USC-Eferding findest du hier.

Warum benötige ich eine USC Mitgliedschaft?

Durch die Mitgliedschaft beim USC-Eferding bist du automatisch auch Mitglied beim Österreichischen Skiverband (ÖSV). Dadurch bist du Unfall-, Rechtsschutz- und Haftpflichtversichert. Somit bist du als Teilnehmer, aber auch wir als Veranstalter im Fall der Fälle optimal geschützt.

Genauere Infos zur USC-Mitgliedschaft findest du hier.

Infos zum ÖSV-Mitgliederversicherung findest du unter https://oesv.mitgliederversicherungsservice.at/informationen/mitgliederversicherung/

Alle weiteren Vorteile für ÖSV-Mitglieder findest du unter https://www.oesv.at/mitglieder/vorteile/

 

Welche Vorteile hat die USC Mitgliedschaft für mich?

Als Mitglied des USC hast du:

  • die Möglichkeit günstige Privatstunden für Jung & Alt bei den gut ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrern des USC zu nehmen
  • jeden Winter die Chance bei unseren tollen Veranstaltungen teilzunehmen
  • jedes Jahr eine Einladung zur Jahreshauptversammlung in deinem Postkasten
  • eine ganzjährige Unfall-, Rechtsschutz- und Haftpflichtversicherung über den ÖSV. Detailliertere Informationen zur ÖSV-Mitgliederversicherung findest du hier.

 

Sonstiges

An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch weitere Fragen habe?

Wenn du noch Fragen zu unseren Veranstaltungen hast, dann kontaktiere bitte den jeweiligen Veranstaltungsleiter. Die Kontaktdaten findest du bei der jeweiligen Veranstaltung oder du kannst uns ganz einfach über das Kontaktformular kontaktieren.

Wie kann ich den USC-Eferding unterstützen?

Unsere Arbeit erfolgt ausschließlich auf freiwilliger und ehrenamtlicher Basis.

Daher freuen wir uns besonders, wenn du uns bei unserer Leidenschaft Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Freude am Schneesport zu vermitteln, unterstützt.

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung in Form von Sponsor-Beiträgen aber auch Sachsponsoring. Kontaktiere uns dazu einfach über unser Kontaktformular.

USC Snow.Act & USC Weekend

Brauche ich auf der Piste einen Rucksack?

Nein.

Auf der Piste braucht das Kind keinen Rucksack. Neben dem Mittagessen inkl. Getränke hat der Betreuer alles Notwendige bei sich.

Für die Busfahrt kann ein Rucksack mit Jause und Getränk mitgebracht werden. Dieser bleibt jedoch im Bus.

Kann ich als Elternteil beim Funrace zusehen?

Ja.

Das Funrace findet immer am 5. Jänner in Hinterstoder statt. Für die genaue Startzeit kontaktiere bitte den Veranstaltungsleiter.

Kann ich als Elternteil mein Kind beim Kurs begleiten?

Für den Lernprozess des Kindes ist das Begleiten der Eltern in der Gruppe nicht förderlich. Für genaue Rücksprachen steht dir der Veranstaltungsleiter oder der Betreuer gerne zur Verfügung.

Als Erwachsener kannst du gerne als Tagesfahrer mit dem Bus ins Skigebiet mitfahren. Melde dich dazu bei der gewünschten Veranstaltung an.

Kann ich mit einer Freundin oder einem Freund in einer gemeinsamen Gruppe fahren?

Jein.

Grundsätzlich werden die Gruppen nach Könnensstufen eingeteilt, da so der beste Lernerfolg erzielt werden kann. Wenn die Freundin/der Freund auf dem gleichen Level ist, dann werden wir natürlich bei der Gruppeneinteilung darauf Rücksicht nehmen.

Bitte gib deinen Wunsch bei der Anmeldung an.

Kann ich mitfahren, wenn ich keine Ski- oder Snowboard-Ausrüstung habe?

Ja.

Es gibt die Möglichkeit eine Leihausrüstung für die gesamte Veranstaltung auszuleihen. Wir übernehmen dabei die Organisation mit unserem Partner vor Ort.

Bitte gib bei der Anmeldung an, dass du eine Leihausrüstung benötigst.

Kann ich über Nacht etwas im Bus lassen?

Nein.

Deine Sachen können über Nacht im Bus nicht trocknen und bleiben kalt.

Deine Ski oder dein Snowboard können wir über Nacht jedoch versperrt im Bus oder im Skigebiet lassen.

Soll ich in der Früh schon mit Ski- oder Snowboard-Schuhen kommen?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen, jedoch ist es für die Füße sicher angenehmer, wenn du nach einem langen Tag auf der Piste bequeme und trockene Schuhe anziehen kannst.

Die USC-Betreuer helfen dir gerne beim An- und Ausziehen deiner Ski- bzw. Snowboard-Schuhe.

Soll ich Jause und Getränke selber mitbringen?

Ja.

Für die Hin- und Rückfahrt im Bus ist eine kleine Stärkung sinnvoll.

Das Mittagessen und die Getränke sind im Preis inkludiert. Auch kleine Süßigkeiten zur Stärkung auf der Piste kommen von den USC-Betreuern.

Soll ich meinem Kind Taschengeld mitgeben?

Grundsätzlich braucht Ihr Kind kein Taschengeld.

Das Mittagessen und die Getränke sind im Preis inkludiert. Auch kleine Süßigkeiten zur Stärkung auf der Piste kommen von den USC-Betreuern.

Ein vegetarisches Mittagessen kannst du bei der Anmeldung angeben. Bei Lebensmittelunverträglichkeiten wende dich bitte an den Veranstaltungsleiter.

Wie funktioniert der Geschwisterbonus?

Wenn du dich gemeinsam mit einem oder mehreren Geschwistern zur selben Veranstaltung anmeldest, dann bekommt jeder von euch eine Ermäßigung von € 10,- beim Snow.Act bzw. € 5,- beim USC.Weekend.

Gib bitte bei der Anmeldung an, dass du den Geschwisterbonus nutzen möchtest und nenne uns die Namen deiner Geschwister im entsprechenden Feld.

Wie funktioniert der Schnuppertag?

Mit unserem Schnupperangebot kannst du dir einen Tag lang Einblick verschaffen und entscheidest dann, ob du weiter dabei sein willst.

Ob du schnuppern möchtest, kannst du bei der Anmeldung zum Snow.Act angeben.

Solltest du über keine Ausrüstung (Ski & Stöcke oder Snowboard, Schuhe und Helm) verfügen, stellen wir dir diese für den ersten Tag kostenlos zur Verfügung. Gib dies bitte ebenfalls bei der Anmeldung bekannt.

Durch die Wahl des Schnuppertages entsteht ein höherer Gesamtpreis für den Snow.Act. Zu Beginn wird der Gesamtbetrag für den Snow.Act eingehoben. Solltest du nach dem ersten Tag nicht verlängern wollen, werden die restlichen 3 Tage retourniert.